Hintergrund
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
27.07.2019 | Niels Starke
Lohbergtunnel und Ost-Einfahrt Darmstadt 2020 parallel gesperrt?
Ein erstaunter Kommentar der CDU Mühltal
„En bisschen wie Karneval uff de Gass“ Nächstes Jahr könnte es voll auf Mühltals Straßen werden. Hessen Mobil plant für die Sommerferien 2020 eine Vollsperrung des Lohnbergtunnels (B449). Die Auswirkungen auf die offiziellen Umleitungsstrecken – Nieder-Ramstadt, Ober-Ramstadt oder Waschenbach, Frankenhausen, kennen wir bereits. Doch zusätzlich soll ab April, eine weitere Vollsperrung für sieben Monate dazu kommen – kurz vor dem Ostbahnhof Darmstadt, muss die Unterführung auf der Hanauerstraße saniert werden.
Doppelvollsperrung - soweit darf es nicht kommen.
Hier ist aktuell noch nicht final entschieden, ob nur die Ostverbindung der Straßenbahn kommen soll, oder doch zusätzlich die Busspur. Wir meinen: „Macht se doch bitte gleich mit!“ Die Tunnelsperrung wäre zwar nur in den Sommerferien, aber durch die Doppelsperrung und das Dieselfahrverbot in der Heinrichstraße, wäre die Mehrbelastung für Mühltal, von noch nie da gewesenem Ausmaß. „Was alles uffem Heinerfest so gebabbelt wird“ – dort erfuhr erstmals das Darmstädter Echo von den parallellaufenden Planungen und dank der Berichtserstattung, auch wir. Erprobt hier Hessen Mobil vielleicht die Auswirkungen auf Informations-Stau? Wie soll es nun weiter gehen? Lässt sich vielleicht einer der beiden Sanierungen nochmal verschieben? Wenn es nach uns gehen würde dann: „eins nachm Annern“. Aus diesem Grund haben wir für die kommende Gemeindevertretersitzung folgenden Antrag an unseren Bürgermeister gerichtet: Er wird gebeten sich mit Hessen Mobil in Verbindung setzen, um eine parallellaufende Vollsperrungen zu verhindern! Sollte dies nicht möglich sein, muss ein geeignetes Verkehrs- und Umleitungskonzept zur Umsetzung kommen. Eine dauerhafte Fußgängerampel für Frankenhausen soll, aufgrund der Hauptumleitungstrecke des Tunnels, endlich umgesetzt werden. Noch haben wir ein Jahr Zeit, indem der Bürgermeister aktiv werden kann, die Bereitschaft hat er bereits signalisiert. Wir schauen hin und werden weiter berichten.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon