Hintergrund
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
12.04.2019 | Niels Starke
„Bullrichweg“ jetzt neu in Traase
Straßenwidmung für verdiente Wohltäter
„Ehre wem Ehre gebührt“, meint Niels Starke - Vorsitzender der CDU Mühltal. Es ist wichtig sich an die Vergangenheit zu erinnern.
Bullrich - ein Name aus der Vergangenheit Traisas
Mühltal Traisa - Der Oberleutnant Friedrich Wilhelm Bullrich erwarb 1898 den Dippelshof als Familiensitz und baute diesen gemeinsam mit seiner Gattin Marie Antoinette weiter aus. Für die Gemeinde Traisa erwies sich der Sitz als äußerst vorteilhaft. Die Steuerzahlungen der sehr vermögenden Familie waren größer als das gesamte Steueraufkommen der damaligen Gemeinde Traisa. Von diesen Steuergeldern, aber auch von Spenden, konnte die Gemeinde die Schule, Straßen, Wasserleitung, das Feuerwehrhaus und anderes finanzieren. Die CDU Mühltal ist in Abstimmung mit dem Ortsbeirat Traisa der Meinung, dass solch ein Verdienst mit einer Straßenwidmung zu ehren ist. Hierfür bietet sich der Bereich unterhalb der Bebauung Ludwigstraße in Richtung des ehemaligen Familiendomizils an. Im Zuge dieser Widmung soll gleichzeitig der bisherige „Dippelshofweg“ mit geändert werden. Es wurde noch im Ortsbeirat und den politischen Gremien diskutiert, ob die Straße nach dem eigentlichen Ehrenbürger „Friedrich-Wilhelm-Bullrich“ benannt werden soll oder mit „Bullrichweg“ auch die Verdienste seiner Gattin zu würdigen. Vor einigen Jahrzehnten hätte man drüber noch nicht gesprochen, da dem Mann als Familienoberhaupt die Ehre allein zugestanden hätte. Nun schauen wir aber im Jahre 2019 auf das Geschehen und sagen: „Bei diesem starken Mann stand auch eine starke Frau“. Eine entsprechende Tafel soll ebenfalls aufgestellt werden, um auf das Wirken der Familie aufmerksam zu machen.  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon